Martin Noack

Martin Noack

COACH & SYSTEMISCHER FAMILIENBERATER

MEIN CHARAKTER

EMPATHISCH, INSPIRIEREND, WERTSCHÄTZEND & KLAR

MEINE METHODEN

EINFACH, EFFEKTIV & WIRKSAM

MEIN ANSPRUCH

SPÜRBARE ERGEBNISSE & NACHHALTIGE RESULTATE DURCH EIN AUTHENTISCHES COACHING

DAS COACHING FÜR JEDE LEBENSLAGE

Für alle Menschen, die ihre beste Version von sich entwickeln wollen, um das Leben zu führen, das sie wirklich wollen.

Individuell zugeschnitten, zeitlich flexibel & online von JEDEM Ort möglich.

INTERVIEW

Warum ist es dir wichtig, Coaching und Beratung speziell für Väter anzubieten?

Es ist ein Gewinn für alle, wenn Männer ihren eigenen verantwortlichen Part in der Erziehung übernehmen und ihre eigenen wertvollen männlichen Stärken in das Familienleben einbringen. Damit Männer auch ihre Vaterrolle engagiert wahrnehmen können, brauchen sie – genauso wie Frauen – einen geschützten Raum, in dem sie ihr Selbstbild als Vater reflektieren und ihr Vater-Dasein als sinnstiftend und gewinnbringend erleben. Zudem schließen sich engagierte Väterlichkeit und Karriere nicht aus, sondern beide Seiten können sogar voneinander profitieren, wenn „Mann“ sein persönliches Erziehungs- und Arbeitszeitmodell entwirft. 

Was zeichnet dich als coach aus?

Ich habe die Fähigkeit,  mich schnell in die Lage von Menschen hineinzuversetzen und komplexe Zusammenhänge einfach auf den Punkt zu bringen. Dies gelingt mir, weil ich selbst viele Höhen und Tiefen durchlebt habe und mir hierdurch die Bedürfnisse und Ziele meiner Klienten sehr vertraut sind. Außerdem profitieren meine Klienten von meiner jahrelangen Beratungserfahrung und  inneren Drang nach Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung. Hierdurch entwerfe ich auch steile Sichtweisen und Thesen, die im ersten Moment unkonventionell wirken, allerdings meinen  Klienten die Chance eröffnen, ihre gewohnten Denkmuster zu hinterfragen und neue Lösungswege auszuprobieren.

Wann ist für dich ein Coachingprozess erfolgreich abgeschlossen?

Meine Arbeit ist dann gelungen, wenn meine Kunden ihre selbstgesteckten Ziele erreichen und dadurch Veränderungsprozesse in Kraft treten, die für sie und ihr Umfeld deutlich spürbar werden. Ich überprüfe die Coachingprozesse regelmäßig auf ihre Wirksamkeit, indem meine Kunden ihre Entwicklung, die Zielerreichung, mich als Coach und die Rahmenbedingungen des Coachings in einem standardisierten Verfahren bewerten. Hierdurch stelle ich eine hohe Beratungsqualität und Kundenzufriedenheit sicher.

Qualifikationen

Studium

  • Erstes Staatsexamen Lehramt, Goethe Universität Frankfurt am Main
    (Mai 2014)
  • Master-Studium Soziale Arbeit und Bildung (Abschluss 2021)

SYSTEMISCHER BERATER & TRAINER

  • Erfolgreich abgeschlossene zweijährige Weiterbildung zum Systemischen Familienberater im Forum systemische
    Bildung und Beratung
    (2018)
  • Systemischer Stresspräventionstrainer im Systemischen Zentrum WISPO AG (2020)
  • Systemischer Familienberater (DGSF) in Ausbildung am ISA-Institut für Systemisches Arbeiten Rhein-Main
    (vorraussichtlicher Abschluss 2021)

SEMINARE

  • Familienrekonstruktion (2019)
  • Hypnose erfahren (2018)
  • Erfolgreich sein - Mensch bleiben -
    Balance zwischen Beruf und Privatleben
    (BU; 2018)
  • Einführung in das Zürcher Ressourcen
    Modell (2017)
  • Projektmanagement (BU; 2017)
  • Fortbildung in der Lernberatung (2017)